Mercantec - Das neue Midtbyens Gymnasium in Viborg, Dänemark

Das schöne Gebäude unterstreicht Viborgs ehrgeizige Visionen für die Stadtentwicklung. Mit Platz für 1.200 Schüler und 130 Lehrer in dem neuen inspirierenden und innovativen Rahmen werden Lernen, Entwicklung und soziales Leben ein aktiver Teil der neuen Einrichtungen und der umliegenden Vorstadtumgebung.

Mercantec – Det nye Midtbyens Gymnasium i Viborg

Der Wunsch der Gemeinde Viborg bestand darin, das Stadtzentrum von Viborg und den neuen Bezirk Banebyen im Süden von Viborg zu vereinen und zu verbinden. Der Standort von Mercantec ist der ideale Ausgangspunkt, um gute städtebauliche Lösungen zu schaffen und die Erreichbarkeit für Fußgänger und Radfahrer zwischen der Altstadt und Viborg Baneby zu fördern. Die Schule ist umgeben von wichtigen Einrichtungen wie Parkmöglichkeiten, Bahnhof, Bibliothek und Schwimmstadion, und die urbane Lage hat die Verarbeitung aller sichtbaren Fassaden bestimmt. Entstanden ist ein ausdrucksstarker und urbaner Bildungsbau, der die Sprache der Stadt spricht, sich dem stadtgeschichtlichen Kontext anpasst und den Großen aufbricht.

In der Architektur haben Materialwahl und Design von Anfang an dazu beigetragen, den Anforderungen der Zukunft gerecht zu werden. Mercantec ist zukunftsorientiert und mit einer klaren Identität entwickelt, die neue Beziehungen, Funktionen und Lehrmethoden aufnehmen kann. Mit seiner flexiblen und offenen Gebäudestruktur geht der Ort auf den einzelnen Nutzer ein und unterstützt gleichzeitig die Entwicklungsmöglichkeiten der Gemeinde. Der Ort drückt Offenheit, Wandelbarkeit und Fluss aus und kann sich an sich ändernde Anforderungen an das Unterrichtsumfeld anpassen. Mercantec ist für den Schulbau des Jahres 2021 nominiert.

Hudevad hat für die neue Schule mehrere maßgeschneiderte Heizkörperlösungen geliefert - von eingebauten Heizkörpern in den Betonböden, Heizkörpern in Sonderfarben, die mit der architektonischen Handschrift des Gebäudes harmonieren, bis hin zu in Nischen eingebauten und an die Umgebung angepassten Heizkörpern.

Installierte Hudevad-Heizkörper: